Suchergebnisse für: society for neuroscience

Kongressbericht: Society for Neuroscience 2003

Stagnation an allen Fronten; die viel beschworenen Grenzen des Wachstums – sie scheinen hierzulande auch in vielen Bereichen der Forschung erreicht. Nicht so in den Vereinigten Staaten, wo gerade im kalifornischen San Diego das weltweit größte Treffen von Neurowissenschaftlern stattfand. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Denken & Staunen, Medizin & Gesundheit, Trend & Technik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Werkzeug für die Hirnforscher

San Diego. US-amerikanische Neurowissenschaftler haben aus dem Erbgut eines Fisches ein Gen isoliert, mit dem die Tiere elektromagnetische Felder erspüren können. Außerdem ist es den Forschern gelungen, das Gen in Rattenhirne einzupflanzen und damit epileptische Anfälle zu unterdrücken. Über ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Trend & Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mitgefühl – Eine Tugend wird erforscht

Eigentlich könnte man den kommenden Festtagen gelassen entgegensehen – und vor allem den Ansprachen des Papstes und des Bundespräsidenten, die wie jedes Jahr zu Nächstenliebe und Mitgefühl aufrufen werden, zu mehr Solidarität und Engagement und weniger Gier und Geiz. Denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Am Rande, Denken & Staunen | Hinterlasse einen Kommentar

Hirnforscher lauschen dem Dalai Lama

Ausgerechnet in der Hauptstadt jenes Landes, in dem religiöse und naturwissenschaftliche Weltanschauungen mit zunehmender Härte aufeinander prallen, ist es dem Dalai Lama gelungen, eine Brücke zwischen den verfeindeten Lagern zu schlagen. An die 800 Hirnforscher hatten in einer Petition gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Am Rande, Denken & Staunen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Hirnforscher unter der Gürtellinie

Erstmals ist es Wissenschaftlern gelungen, jene Hirnregionen sichtbar zu machen, die während des menschlichen Orgasmus aktiv sind. „Wir wollten wissen, wie das beim Menschen funktioniert“, sagte der Anatomieprofessor Gert Holstege von der niederländischen Universität Groningen mit Blick auf Hunderte von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Am Rande | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuroforscher entzaubert das Rätsel der Liebe

Einer winzig kleinen Regionen des Gehirns verdanken die Menschen das schönste aller Gefühle: Die Große Liebe. „Es ist faszinierend, das die Hirnaktivität bei diesem überwältigenden Gefühl so eng beschränkt ist“, kommentierte der Schweizer Neurowissenschaftler Andreas Bartels das Ergebnis seiner Forschungen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Am Rande, Denken & Staunen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Schwachstrom schmilzt Fett weg

San Diego. Erstmals ist es Wissenschaftlern gelungen, durch die elektrische Stimulation des Vestibularnervs den Anteil des Körperfetts beim Menschen zu senken. Dabei hätten die Studienteilnehmer weder ihre Ernährung verändert, noch ihre körperlichen Aktivitäten, berichtete der Erstautor der Studie, Jason McKeown … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin & Gesundheit, Trend & Technik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stammzellen gegen ALS?

San Diego. Tschechische und italienische Wissenschaftler haben in unkontrollierten Studien der Phase I insgesamt 44 Patienten mit Amyotropher Lateralsklerose (ALS) Stammzellen ins Rückenmark implantiert, um den Verlauf der Krankheit zu bremsen. Etwa 25 weitere Patienten sind zudem außerhalb von Studien, aber mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin & Gesundheit | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Politik vernachlässigt psychisch Kranke

San Diego. Mit einem leidenschaftlichen Playdoyer für mehr Unterstützung und Forschung zugunsten psychisch kranker Menschen wurde gestern die 46. Jahrestagung der US-amerikanischen Society for Neuroscience (SfN) eröffnet. Vor mehreren Tausend Zuhörern appelierte Shekhar Saxena, Leiter der Abteilung Geistige Gesundheit der Weltgesundheitsorganisation (WHO), an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizin & Gesundheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Starthilfe für Neuro-Krieger

Das amerikanische Verteidigungsministerium nutzt gezielt die neuesten Erkenntnisse und Techniken aus der Hirnforschung, um die US-Streitkräfte besser auf Kriege vorzubereiten. Dies ergibt sich aus mehreren Präsentationen beteiligter Wissenschaftler, die ihre Arbeiten kürzlich im Rahmen der Jahrestagung der Society for Neuroscience … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Am Rande | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar